Heilig-Geist-Stiftung Außenansicht

Krankensalbungsfeier im Hl.-Geist-Stift

Am Dienstag, 20. Februar 2024, um 16.00 Uhr feiert Pfarrer Edgar Johnen in der Kapelle des Heilig-Geist-Stiftes, Mühlenweg 38, eine Krankensalbungsfeier.
Im Sakrament der Krankensalbung will Jesus Christus den Menschen nahe sein, die sich wegen Krankheit oder Altersschwäche oder auch vor einer schweren Operation in einem angegriffenen Gesundheitszustand befinden. Nach dem Wortgottesdienst salbt der Priester die Teilnehmer mit Öl auf der Stirn und auf den Händen und spricht:
„Durch diese heilige Salbung helfe dir der Herr in seinem reichen Erbarmen; Er stehe dir bei mit der Kraft des Heiligen Geistes.“ So erfahren sie Trost und neuen Mut.

Wenn auch Sie das Sakrament empfangen möchten, sind Sie herzlich zu dieser Feier eingeladen, dies gilt ebenso für Kranke, Alte und Gebrechliche von außerhalb!