Kreuzkirche Luftaufnahme 21:9

Wiederaufnahme der Gottesdienste

Mit dem Aschermittwoch beginnen die 40 Tage der Vorbereitung auf Ostern. Bei weiter niedrigen Inzidenzzahlen können wir zuversichtlich sein, mit der Fastenzeit auch wieder gemeinschaftliche Gottesdienste feiern zu können, allerdings ohne Gemeindegesang und mit FFP2-Masken bzw. OP-Masken für die gesamte Dauer der Feier. Die Anzahl der Teilnehmer/innen ist begrenzt. In Rödder beginnen wir schon am Vorabend von Aschermittwoch.

Dienstag, 16.02.       

18.30 Uhr      Vorabendmesse in St. Michael, Rödder zu Aschermittwoch mit Austeilung des Aschekreuzes

Mittwoch, 17.02.     Aschermittwoch

15.00 Uhr – 17.00 Uhr      Austeilung des Aschekreuzes in der Kreuzkirche, ein Impuls zur persönlichen Einstimmung liegt aus

19.15 Uhr      Hl. Messe in der Kreuzkirche mit Austeilung des

Aschekreuzes